Wärmender Kartoffeleintopf mit Kichererbsen

von | Nov 17, 2022 | Hauptgerichte

Wärmender Kartoffeleintopf mit Kichererbsen

Für 4 Personen

Zutaten

2 EL Ghee
1 rote Zwiebel
2 Knoblauchzehen
600 g Kartoffeln
1 Karotte
1 Glas Kichererbsen
1 cm Ingwer frisch
2 große Tomaten
1 EL Currypaste rot
1 TL Paprikapulver
1/2 TL Garam Masala
1 TL Kreuzkümmel
1/4 TL Chiliflocken
150 ml Gemüsebrühe
400 ml Kokosmilch
etwas Petersilie
Salz und Pfeffer

Zubereitung

1. Kartoffeln und Karotte schälen, in mundgerechte Stücke schneiden, beiseite stellen.
2. Ghee in einem Topf bei mittlerer Hitze schmelzen.
3. Zwiebel und Knoblauch schälen, würfeln und 2-3 Min. anbraten.
4. Ingwer schälen, reiben und mit der Currypaste und den Gewürzen in die Pfanne geben, alles gut vermischen.
5. Gestückelte Kartoffeln + Karotte zugeben und ca. 3 Min. mitrösten.
6. Mit der Gemüsebrühe ablöschen, Kokosmilch einrühren und 5 Min. köcheln.
7. Kichererbsen in einem Sieb gut mit Wasser spülen, abtropfen lassen und in die Pfanne zu den anderen Zutaten geben.
8. Tomaten waschen, stückeln, unterrühren und ca. 20 Min. bei mittlerer Hitze, abgedeckt köcheln lassen.
9. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und der Petersilie garnieren.

Cremiger Cashew Gemüseauflauf

Dieser cremige Cashew Gemüseauflauf mit Champignons und Zucchini eignet sich hervorragend als Hauptmahlzeit und ist nicht nur was für Vegetarier. Durch seine cremig würzige Soße schmeckt der Auflauf richtig lecker, ist gesund und einfach zu machen.

Mango Ananas Smoothie

Winterblues ade! Dieser Mango Ananas Smoothie liefert dir nicht nur eine Menge Vitamine, er kann auch die Stimmung an trüben Tagen positiv beeinflussen, ist schnell gemacht, basisch und der perfekte Start in den Tag!

Ghee

Ghee – das flüssige Gold aus dem Ayurveda. Warum es aus meiner Küche nicht mehr wegzudenken ist und wie du es ganz einfach selbst herstellen kannst, erfährst du in meinem Beitrag.

Cremige Kürbis-Karotten-Suppe

Diese cremige Kürbis-Karotten-Suppe ist ein einfaches, unglaublich köstliches und wärmendes Rezept. Es kann wunderbar im Voraus zubereitet werden, ist sehr gesund und kann durch seine wertvollen Mineralstoffe unser Herz und unsere Nerven stärken.

Zucchinipuffer mit Dip

Diese Zucchinipuffer mit Dip sind leckere Bratlinge, außen knusprig, innen weich und ideal um mehr Gemüse zu essen. Sie sind einfach zuzubereiten, schmecken lecker ohne zu beschweren und eignen sich als Mittags-, und Abendgericht. Auch bei Kindern sind die Gemüsebratlinge eine beliebte Mahlzeit.

Exotisches Erdmandel Frühstück

Mein exotisches Erdmandel Frühstück ist ein einfaches und gesundes Rezept, mit frischen Früchten, Erdmandelflocken und etwas Sahne verfeinert. Ein wahrer Glücklichmacher zum Frühstück!

Weihnachtliches Dessert

Dieses cremige und vegane Dessert gehört zu den Lieblings-Dessert-Rezepten meiner Familie und ist seit zwanzig Jahren unser Nachtisch am Heilig Abend. Neugierig?

Kirsch-Smoothie

Süße Früchtchen – Hast du Lust auf eine erfrischende, kalorienarme, Vitaminbombe? Dann genieße meinen Kirsch-Smoothie und lass dir damit den Tag versüßen.

Rotkohl Fruchtsalat

Mit geballter Vitaminpower ins neue Jahr starten! Das gelingt mit diesem köstlichen Rotkohl Fruchtsalat. Dieser versorgt uns mit wertvollen Antioxidantien, stärkt unser Immunsystem und ist Anti-Aging pur.

Kräuterstangen

Diese vegetarischen Kräuterstangen sind ein idealer Snack für Film- oder Spieleabende, Brunch, Picknick, Party-Food oder als kleines Mitbringsel. In meinem Beitrag erfährst du, wie du die knusprigen Stangen schnell und einfach selbst zubereiten kannst.

Ich bin für dich da.

Schreib mir gerne eine Nachricht über das Kontaktformular. Ich freue mich darauf, dich kennenzulernen.

Kontaktformular





    Wenn du mir über mein Kontaktformular eine Nachricht sendest, speichere ich die Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von dir dort angegebenen Kontaktdaten zur Bearbeitung deiner Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei mir ab. Diese Daten gebe ich niemals ohne deine Einwilligung weiter. Beachte bitte auch die weiteren Informationen zum Datenschutz und Widerrufhinweise.

    Rita Kirchmeier