Dal mit gelben Linsen

von | Okt 24, 2022 | Hauptgerichte

Dal mit gelben Linsen

Für 4 Personen

Zutaten

4 mittelgroße Kartoffeln
2 Karotten
1 Knoblauchzehe
1 cm frischer Ingwer
300 g Blumenkohl
300 g Brokkoli
2 EL Kokosöl
200 g Bohnen
200 g gelbe Linsen
250 ml Kokosmilch
350 ml Gemüsebrühe
400 g Tomaten gestückelt
200 g passierte Tomaten
1 TL Paprikapulver
1 TL Garam Masala
1 TL Kurkuma
1 TL Curry
1 TL Zitronensaft
1/2 TL Kreuzkümmel
1 TL Salz
etwas Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

1. Die Kartoffeln und Karotten schälen und klein würfeln.
2. Knoblauch und Ingwer schälen und fein hacken.
3. Blumenkohl und Brokkoli vom Strunk trennen, in kleine Röschen zerteilen und waschen.
4. Kokosöl in eine Pfanne geben und erhitzen.
5. Kartoffeln, Karotten, Knoblauch und Ingwer in die Pfanne geben und ca. 4-5 Min. bei mittlerer Hitze anbraten.
6. Bohnen, Blumenkohl und Brokkoli hinzugeben, kurz mit braten und mit der Gemüsebrühe ablöschen.
7. Linsen in einem feinmaschigen Sieb, gründlich mit lauwarmem Wasser durchspülen, abtropfen lassen und unter das Gemüse mischen.
8. Die Kokosmilch mit den geschälten und passierten Tomaten, sowie den Gewürzen (Paprikapulver, Garam Masala, Kurkuma, Curry, Kreuzkümmel, Salz) zugeben und gut miteinander vermengen.
9. Abgedeckt ca. 30 Min., bei mittlerer Hitze köcheln, zwischendurch umrühren.
10. 1 TL Zitronensaft über das Gericht geben und mit Pfeffer und optional frischer Petersilie bestreuen. 

Ofenkartoffeln mit Tomatenquark

Lust auf Biergartenfeeling zu Hause? Dann probiere mal meine Ofenkartoffeln mit leckerem Tomatenquark.

Mango Ananas Smoothie

Winterblues ade! Dieser Mango Ananas Smoothie liefert dir nicht nur eine Menge Vitamine, er kann auch die Stimmung an trüben Tagen positiv beeinflussen, ist schnell gemacht, basisch und der perfekte Start in den Tag!

Wärmender Kartoffeleintopf mit Kichererbsen

Dieser wärmende Kartoffeleintopf mit Kichererbsen und Kokosmilch ist ein bekömmliches Wohlfühlgericht und eines meiner Lieblingsrezepte. Mit tollen Gewürzen wärmt er von innen, ist gesund und eignet sich hervorragend als Mittags- oder Abendgericht.

Weihnachtliches Dessert

Dieses cremige und vegane Dessert gehört zu den Lieblings-Dessert-Rezepten meiner Familie und ist seit zwanzig Jahren unser Nachtisch am Heilig Abend. Neugierig?

Gute Laune Schokolade

Zartbitter trifft Granatapfel, eine unglaublich leckere Kombination. Warum meine Gute Laune Schokolade nicht nur glücklich macht, sondern sich auch äußerst positiv auf deine Gesundheit auswirken kann, erfährst du in meinem Beitrag.

Chicorée Fruchtsalat

Bitter trifft süß – was für ein Geschmackserlebnis! Dieser Chicorée Fruchtsalat steckt voller Vitamine und wertvoller Mineralstoffe. Er kann dein Immunsystem stärken und ist durch seine Omega-5-Fettsäure besonders gut für die Haut. Was dieser Salat noch alles kann, erfährst du in meinem Beitrag.

Brokkoli Cremesuppe

Wenn du auf der Suche nach einem einfachen, gesunden und wärmenden Gericht bist, ist meine Brokkoli Cremesuppe genau das Richtige für dich. Sie ist schnell zubereitet und versorgt dich mit wertvollen Vitaminen, Mineralstoffen und Antioxidantien. Was das Superfood noch so alles kann, erfährst du in meinem Rezept.

Erdbeer Chia-Mousse

Sodbrennen adè!
Chiasamen helfen bei Sodbrennen. Die Ballaststoffe des Chia-Gels saugen überschüssige Säuren auf und beruhigen die Magen-/Darmschleimhaut.

Bärlauchpesto

Du magst den scharfen Geschmack von Knoblauch? Dann solltest du unbedingt mein Bärlauchpesto probieren. Es ist mit wenigen Zutaten schnell gemacht, passt hervorragend zu Nudelgerichten oder zum Verfeinern von Salaten und ist ein wahres Superfood für unser Immunsystem und unseren Darm.

Bunte Gemüsesuppe

Diese bunte Gemüsesuppe ist ein einfaches und schnelles Gericht, vegan, fettfrei und einfach perfekt zum Mittag-, und Abendessen oder als leichte Vorspeise!

Ich bin für dich da.

Schreib mir gerne eine Nachricht über das Kontaktformular. Ich freue mich darauf, dich kennenzulernen.

Kontaktformular





    Wenn du mir über mein Kontaktformular eine Nachricht sendest, speichere ich die Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von dir dort angegebenen Kontaktdaten zur Bearbeitung deiner Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei mir ab. Diese Daten gebe ich niemals ohne deine Einwilligung weiter. Beachte bitte auch die weiteren Informationen zum Datenschutz und Widerrufhinweise.

    Rita Kirchmeier