Quinoa-Gemüse-Pfanne

von | Sep 13, 2022 | Hauptgerichte

Quinoa-Gemüse-Pfanne

Für 4 Personen

Zutaten

200 g Quinoa
500 ml Gemüsebrühe
1 EL Kokosöl
2 rote Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
2 rote Paprika
1 mittelgroße Bio Zucchini
100 g Champignons
150 g gestückelte Tomaten (aus dem Glas)
2 EL Tomatenmark
1 TL Kurkuma gemahlen
1/2 TL Kreuzkümmel
1/2 TL Chiliflocken
1 TL Basilikum gehackt
Salz, Pfeffer, (evtl. ein paar Chilifäden)

 

Zubereitung

1. Quinoa gründlich in einem feinmaschigen Sieb waschen und anschließend in der Gemüsebrühe, 15 Min., in einem geschlossenen Topf köcheln lassen.
2. Kokosöl in einer beschichteten Pfanne, bei mittlerer Temperatur erhitzen.
3. Zwiebeln und Knoblauch schälen, würfeln und ca. 2 Min. im erhitzten Kokosöl anbraten.
4. Champignons putzen, klein schneiden, in die Pfanne geben und 2-3 Min. braten.
5. Paprika und Zucchini gut waschen, den Strunk entfernen, würfeln, zu den Pilzen geben und 10 Min. köcheln.
6. Das Tomatenmark, die gestückelten Tomaten, Kurkuma, Kreuzkümmel, Chili, Basilikum zum Gemüse geben und weitere 10 Min. köcheln.
7. Das Gemüse vorsichtig unter das Quinoa rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
8. Evtl. mit Chilifäden garnieren.

Chicorée Fruchtsalat

Bitter trifft süß – was für ein Geschmackserlebnis! Dieser Chicorée Fruchtsalat steckt voller Vitamine und wertvoller Mineralstoffe. Er kann dein Immunsystem stärken und ist durch seine Omega-5-Fettsäure besonders gut für die Haut. Was dieser Salat noch alles kann, erfährst du in meinem Beitrag.

Pinguine auf Eisscholle

Pinguine auf Eisscholle – Eine süße Überraschung für deine Gäste und der Hit auf jeder Kinderparty, denn diesen niedlichen Pinguinen kann einfach keiner widerstehen.

Zitronen-Tarte

So schmeckt der Sommer! Dieses einfache, erfrischende Dessert-Rezept solltest du unbedingt probieren. Mit frischen Erdbeeren belegt wird diese Zitronen-Tarte zum sommerlichen Hochgenuss.

Grünkohl Sesam Salat

Mein Grünkohl Sesam Salat mit Avocado und Walnüssen ist ein köstlicher und kalorienarmer Wintersalat. Warum das heimische Superfood die Sehkraft verbessern und sogar vor Krebs schützen kann, erfährst du in meinem Beitrag.

Bärlauchpesto

Du magst den scharfen Geschmack von Knoblauch? Dann solltest du unbedingt mein Bärlauchpesto probieren. Es ist mit wenigen Zutaten schnell gemacht, passt hervorragend zu Nudelgerichten oder zum Verfeinern von Salaten und ist ein wahres Superfood für unser Immunsystem und unseren Darm.

Buchweizen Beerenporridge

Dieses feine Buchweizen Beerenporridge schmeckt nicht nur gut, es ist auch ganz einfach und schnell zubereitet, sehr gesund und sättigend. Was es für positive, gesundheitliche Auswirkungen es haben kann, erfährst du in meinem Beitrag.

Gute Laune Schokolade

Zartbitter trifft Granatapfel, eine unglaublich leckere Kombination. Warum meine Gute Laune Schokolade nicht nur glücklich macht, sondern sich auch äußerst positiv auf deine Gesundheit auswirken kann, erfährst du in meinem Beitrag.

Kokos Gemüsecurry mit Kichererbsen

Mit diesem leckeren Kokos Gemüsecurry mit Kichererbsen erhältst du eines meiner Lieblingsgerichte. Das Ofengemüse mit Kichererbsen ist eine wahre Eiweißbombe, enthält eine Menge gesunder Ballaststoffe, ist sättigend, gut für die Figur und macht einfach nur glücklich. Du kannst wählen zwischen der veganen und vegetarischen Variante.

Zucchinipuffer mit Dip

Diese Zucchinipuffer mit Dip sind leckere Bratlinge, außen knusprig, innen weich und ideal um mehr Gemüse zu essen. Sie sind einfach zuzubereiten, schmecken lecker ohne zu beschweren und eignen sich als Mittags-, und Abendgericht. Auch bei Kindern sind die Gemüsebratlinge eine beliebte Mahlzeit.

Erdbeer Chia-Mousse

Sodbrennen adè!
Chiasamen helfen bei Sodbrennen. Die Ballaststoffe des Chia-Gels saugen überschüssige Säuren auf und beruhigen die Magen-/Darmschleimhaut.

Ich bin für dich da.

Schreib mir gerne eine Nachricht über das Kontaktformular. Ich freue mich darauf, dich kennenzulernen.

Kontaktformular





    Wenn du mir über mein Kontaktformular eine Nachricht sendest, speichere ich die Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von dir dort angegebenen Kontaktdaten zur Bearbeitung deiner Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei mir ab. Diese Daten gebe ich niemals ohne deine Einwilligung weiter. Beachte bitte auch die weiteren Informationen zum Datenschutz und Widerrufhinweise.

    Rita Kirchmeier