Pasta Arrabbiata

von | Okt 1, 2022 | Hauptgerichte

Pasta Arrabbiata

Für 4 Personen

Zutaten

500 g Dinkelnudeln (z. B. Rigatoni)
4 EL Olivenöl
6 Knoblauchzehen
250 g Kirschtomaten
600 g Tomaten gestückelt (Glas)
100 g passierte Tomaten
3 EL Tomatenmark
2 TL Thymian getrocknet
1 TL Basilikum gehackt
1,5 TL Chiliflocken
Saft von 1/2 Zitrone
Salz und Pfeffer

Zubereitung

1. Nudeln nach Packungsanleitung kochen.
2. Knoblauchzehen schälen, fein würfeln und im Olivenöl anschwitzen.
3. Oregano, Thymian, Chiliflocken zum Knoblauch geben und ca. 2-3 Min. rösten.
4. Kleine Kirschtomaten halbieren, mittelgroße vierteln und zu den Gewürzen in die Pfanne geben.
5. Gestückelte Tomaten aus dem Glas, passierte Tomaten, Tomatenmark und Basilikum zufügen und alles ca. 8-10 Min. köcheln.
6. Frisch gepressten Zitronensaft zufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
7. Nach Belieben mit etwas Parmesan bestreuen.

Mein Tipp: Tomaten sind empfindlich und vertragen keine Kälte. Daher lagert man sie am besten in einer Schale oder einem Körbchen bei Zimmertemperatur, an einem schattigen Platz. So bleiben die Tomaten bis zu einer Woche lang frisch.

Tomaten liefern wertvolles Lycopin.
Dieser zu den Karotinoiden zählende Stoff, gilt bei Experten als echter Booster für den gesamten Körper.
Lycopin schützt die Körperzellen von schädlichen freien Radikalen, stärkt die Abwehrkraft des Körpers und kann das Krebsrisiko senken.
Je dunkler die Tomate, desto höher der Gehalt an Lycopin.

Griechischer Salat

Ein mediterraner Klassiker, erinnert an Urlaub, Meer und Sonne. Warum mein griechischer Salat mit gedünsteten Zwiebeln auch noch besonders gut verträglich ist, erfährst du hier im Beitrag.

Smoothie Bowl

Du bist müde und antriebslos? Dann probiere doch mal meine Lieblings Smoothie Bowl und starte voller Power und Energie in den Tag.

Wintergemüse mit Dip

Diese herrliche Geschmackskombination mit Rosenkohl, Kartoffeln und Rotkohl solltest du dir nicht entgehen lassen. Denn dieses Wintergemüse mit Dip enthält eine Menge Vitamine und ist ein wahrer Booster für dein Immunsystem.

Wärmender Kartoffeleintopf mit Kichererbsen

Dieser wärmende Kartoffeleintopf mit Kichererbsen und Kokosmilch ist ein bekömmliches Wohlfühlgericht und eines meiner Lieblingsrezepte. Mit tollen Gewürzen wärmt er von innen, ist gesund und eignet sich hervorragend als Mittags- oder Abendgericht.

Lieblings Linsensuppe

Keine Lust ewig in der Küche zu stehen? Mit meiner Lieblings Linsensuppe hast du im nu eine sättigende Mittags- oder Abendmahlzeit zubereitet, welche den Körper mit wichtigen Vitaminen und Nährstoffen versorgt, eine Menge Ballaststoffe liefert und beim Abnehmen hilft.

Brokkoli Cremesuppe

Wenn du auf der Suche nach einem einfachen, gesunden und wärmenden Gericht bist, ist meine Brokkoli Cremesuppe genau das Richtige für dich. Sie ist schnell zubereitet und versorgt dich mit wertvollen Vitaminen, Mineralstoffen und Antioxidantien. Was das Superfood noch so alles kann, erfährst du in meinem Rezept.

Ananas-Avocado-Smoothie

Dieser cremige, vegane Ananas-Avocado-Smoothie versorgt dich mit wertvollen Vitaminen, Antioxidanten und Mineralstoffen. Er ist ein wahrer Energy-Booster für den perfekten Start in den Tag, regt deinen Stoffwechsel an, sättigt und schmeckt unglaublich lecker.

Dal mit gelben Linsen

Wohlfühlgericht – Dal mit gelben Linsen –
Dieses vegane und wärmende Gericht enthält eine Menge gesunder Proteine und Nährstoffe, ist sättigend und macht einfach glücklich.

Zucchini Mandelcremesuppe

Diese leckere Zucchini Mandelcremesuppe versorgt dich mit wertvollen Vitaminen und Mineralstoffen. Sie ist schnell zubereitet, kalorienarm und trägt zur Stärkung deines Immunsystems bei.

Cremige Kürbis-Karotten-Suppe

Diese cremige Kürbis-Karotten-Suppe ist ein einfaches, unglaublich köstliches und wärmendes Rezept. Es kann wunderbar im Voraus zubereitet werden, ist sehr gesund und kann durch seine wertvollen Mineralstoffe unser Herz und unsere Nerven stärken.

Ich bin für dich da.

Schreib mir gerne eine Nachricht über das Kontaktformular. Ich freue mich darauf, dich kennenzulernen.

Kontaktformular





    Wenn du mir über mein Kontaktformular eine Nachricht sendest, speichere ich die Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von dir dort angegebenen Kontaktdaten zur Bearbeitung deiner Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei mir ab. Diese Daten gebe ich niemals ohne deine Einwilligung weiter. Beachte bitte auch die weiteren Informationen zum Datenschutz und Widerrufhinweise.

    Rita Kirchmeier