Weihnachtliches Dessert

von | Dez 22, 2022 | Süßes

Weihnachtliches Dessert

ergibt ca. 12 Dessertgläser 

Veganer Hochgenuss beim Weihnachtsfest

 

Zutaten

Für den Obstsalat:
2 Bananen
2 Kiwi
1 Birne
1 Apfel
1 Hand voll Trauben
2 Mandarinen oder 1 Orange
6-8 kleine Feigen
(oder Obst nach deinem Geschmack)

Weitere Zutaten:
1 Päckchen Vanillepudding
500 ml Sojadrink
1,5 EL Erythrit/Xylit
150-200 g Dinkel Butterkekse
200 ml Hafer Cuisine zum Schlagen
etwas Kokosblütenzucker
1 Prise Zimt

Zubereitung

1. Das Obst gründlich waschen oder schälen, kleinschneiden und in einer Schüssel zum Obstsalat vermischen.
2. Vanillepuddingpulver nach Anleitung mit Sojadrink (oder Mandeldrink, Haferdrink) und 1,5 EL Erythrit/Xylit zubereiten.
3. Etwas Vanillepudding in Dessertgläser oder eine mittelgroße Auflaufform geben, Dinkel Butterkekse darauflegen (in den Gläsern etwas zerkleinern) und eine Schicht Obstsalat darauf verteilen. Eine weitere Schicht in derselben Reihenfolge darauf geben und mit der Obstsalat Schicht abschließen.
4. Hafer Cuisine mit einem Handrührgerät steif schlagen, nach Geschmack etwas Erythrit/Xylit süßen, in einen Spritzbeutel füllen und auf dem Dessert anrichten.
5. Etwas Kokosblütenzucker und Zimt vermischen und über die Sahne streuen.
6. Zum Schluss die gewaschenen und geviertelten Feigen darauf verteilen.

Mein Tipp: Das Dessert kann man bereits am Vortag zubereiten, dann zieht es schön durch und schmeckt oft noch besser.

Cremiger Cashew Gemüseauflauf

Dieser cremige Cashew Gemüseauflauf mit Champignons und Zucchini eignet sich hervorragend als Hauptmahlzeit und ist nicht nur was für Vegetarier. Durch seine cremig würzige Soße schmeckt der Auflauf richtig lecker, ist gesund und einfach zu machen.

Avocado-Mozzarella-Tomatensalat

Tomate-Mozzarella-Salat, ein wahrer Klassiker, der auf keiner Grillparty fehlen darf. Aber mit Avocado? Ja! Denn diese Kombi ist ein wahrer Genuss und solltest du unbedingt einmal probieren. Hier gelangst du zu meinem Avocado-Mozzarella-Tomatensalat.

GABA-Reis mit Champignons

Kennst du GABA-Reis? Dieser gekeimte Naturreis ist besonders gesund. In meinem Beitrag erfährst du bei welchen gesundheitlichen Beschwerden er hilfreich sein kann.

Erdbeer Chia-Mousse

Sodbrennen adè!
Chiasamen helfen bei Sodbrennen. Die Ballaststoffe des Chia-Gels saugen überschüssige Säuren auf und beruhigen die Magen-/Darmschleimhaut.

Gute Laune Schokolade

Zartbitter trifft Granatapfel, eine unglaublich leckere Kombination. Warum meine Gute Laune Schokolade nicht nur glücklich macht, sondern sich auch äußerst positiv auf deine Gesundheit auswirken kann, erfährst du in meinem Beitrag.

Zucchinipuffer mit Dip

Diese Zucchinipuffer mit Dip sind leckere Bratlinge, außen knusprig, innen weich und ideal um mehr Gemüse zu essen. Sie sind einfach zuzubereiten, schmecken lecker ohne zu beschweren und eignen sich als Mittags-, und Abendgericht. Auch bei Kindern sind die Gemüsebratlinge eine beliebte Mahlzeit.

Ghee

Ghee – das flüssige Gold aus dem Ayurveda. Warum es aus meiner Küche nicht mehr wegzudenken ist und wie du es ganz einfach selbst herstellen kannst, erfährst du in meinem Beitrag.

Ananas-Avocado-Smoothie

Dieser cremige, vegane Ananas-Avocado-Smoothie versorgt dich mit wertvollen Vitaminen, Antioxidanten und Mineralstoffen. Er ist ein wahrer Energy-Booster für den perfekten Start in den Tag, regt deinen Stoffwechsel an, sättigt und schmeckt unglaublich lecker.

Salat mit geschmolzenem Ziegenkäse

Diese knackige Salatvariation mit frischem Blattsalat, roter Beete und geschmolzenem Ziegenkäse, ist schnell und einfach gemacht, sehr gesund und unglaublich lecker.

Lieblings Porridge

Mein Lieblings Porridge solltest du unbedingt probieren! Diese cremige Haferflocken Mahlzeit ist schnell und einfach, mit gesunden Zutaten, ohne Industriezucker zubereitet und eine Wohltat für deinen Darm.

Ich bin für dich da.

Schreib mir gerne eine Nachricht über das Kontaktformular. Ich freue mich darauf, dich kennenzulernen.

Kontaktformular





    Wenn du mir über mein Kontaktformular eine Nachricht sendest, speichere ich die Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von dir dort angegebenen Kontaktdaten zur Bearbeitung deiner Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei mir ab. Diese Daten gebe ich niemals ohne deine Einwilligung weiter. Beachte bitte auch die weiteren Informationen zum Datenschutz und Widerrufhinweise.

    Rita Kirchmeier