Cremiger Cashew Gemüseauflauf

von | Nov 7, 2022 | Hauptgerichte

Cremiger Cashew Gemüseauflauf

Für 4 Personen

Zutaten Gemüsefüllung

750 g Kartoffeln
1 Bio Zucchini
250 g Champignons
4 Knoblauchzehen
100 g Kirschtomaten
etwas Ghee
1 EL Pinienkerne
(optional etwas geriebenen Parmesan)

Zutaten Cashew Soße

125 g Cashewkerne
250 g Gemüsebrühe
200 g Cashew Drink
1/2 TL Salz, etwas Pfeffer
1/2 TL Thymian
1/2 TL Oregano
1/2 TL Basilikum
2 EL Hefeflocken

Zubereitung

1. Cashewkerne in heißem Wasser mind. 20 Min. einweichen.
2. Den Backofen auf 180° C Ober/-Unterhitze vorheizen und eine Auflaufform (ca. 28×28 cm) mit etwas Ghee einfetten.
3. Kartoffeln schälen und in feine Scheiben schneiden/hobeln. Zucchini gut waschen und in etwas dickere Scheiben als die Kartoffeln schneiden. Das Gemüse beiseite stellen.
4. Cashew Soße: Die eingeweichten Cashewkerne in einem Sieb mit Wasser abspülen, gut abtropfen lassen und zusammen mit der Gemüsebrühe, dem Cashew Drink und den Gewürzen in einen Mixer geben. So lange pürieren bis eine cremige Soße entsteht.
5. Die Hälfte der Gemüsescheiben in die Auflaufform schichten. Den Knoblauch darüberstreuen und mit der halben Menge der Cashew Soße übergießen.
6. Nun den Rest des Gemüses wieder schichten und mit der übrigen Soße bedecken. Tomaten waschen, halbieren, auf dem Auflauf verteilen und mit den Pinienkernen bestreuen.
7. Das Gratin in der Mitte des Backofens ca. 50 Min. backen. Wer möchte, kann nach 40 Min. noch Parmesan über den Auflauf streuen. Sollte die Oberfläche zu dunkel werden, einfach mit Backpapier abdecken.

Bunte Gemüsesuppe

Diese bunte Gemüsesuppe ist ein einfaches und schnelles Gericht, vegan, fettfrei und einfach perfekt zum Mittag-, und Abendessen oder als leichte Vorspeise!

Exotisches Erdmandel Frühstück

Mein exotisches Erdmandel Frühstück ist ein einfaches und gesundes Rezept, mit frischen Früchten, Erdmandelflocken und etwas Sahne verfeinert. Ein wahrer Glücklichmacher zum Frühstück!

Buchweizen Beerenporridge

Dieses feine Buchweizen Beerenporridge schmeckt nicht nur gut, es ist auch ganz einfach und schnell zubereitet, sehr gesund und sättigend. Was es für positive, gesundheitliche Auswirkungen es haben kann, erfährst du in meinem Beitrag.

Rotkohl Fruchtsalat

Mit geballter Vitaminpower ins neue Jahr starten! Das gelingt mit diesem köstlichen Rotkohl Fruchtsalat. Dieser versorgt uns mit wertvollen Antioxidantien, stärkt unser Immunsystem und ist Anti-Aging pur.

Ananas-Avocado-Smoothie

Dieser cremige, vegane Ananas-Avocado-Smoothie versorgt dich mit wertvollen Vitaminen, Antioxidanten und Mineralstoffen. Er ist ein wahrer Energy-Booster für den perfekten Start in den Tag, regt deinen Stoffwechsel an, sättigt und schmeckt unglaublich lecker.

Ofenkartoffeln mit Tomatenquark

Lust auf Biergartenfeeling zu Hause? Dann probiere mal meine Ofenkartoffeln mit leckerem Tomatenquark.

Ghee

Ghee – das flüssige Gold aus dem Ayurveda. Warum es aus meiner Küche nicht mehr wegzudenken ist und wie du es ganz einfach selbst herstellen kannst, erfährst du in meinem Beitrag.

Bärlauchpesto

Du magst den scharfen Geschmack von Knoblauch? Dann solltest du unbedingt mein Bärlauchpesto probieren. Es ist mit wenigen Zutaten schnell gemacht, passt hervorragend zu Nudelgerichten oder zum Verfeinern von Salaten und ist ein wahres Superfood für unser Immunsystem und unseren Darm.

Wärmender Kartoffeleintopf mit Kichererbsen

Dieser wärmende Kartoffeleintopf mit Kichererbsen und Kokosmilch ist ein bekömmliches Wohlfühlgericht und eines meiner Lieblingsrezepte. Mit tollen Gewürzen wärmt er von innen, ist gesund und eignet sich hervorragend als Mittags- oder Abendgericht.

Dal mit gelben Linsen

Wohlfühlgericht – Dal mit gelben Linsen –
Dieses vegane und wärmende Gericht enthält eine Menge gesunder Proteine und Nährstoffe, ist sättigend und macht einfach glücklich.

Ich bin für dich da.

Schreib mir gerne eine Nachricht über das Kontaktformular. Ich freue mich darauf, dich kennenzulernen.

Kontaktformular





    Wenn du mir über mein Kontaktformular eine Nachricht sendest, speichere ich die Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von dir dort angegebenen Kontaktdaten zur Bearbeitung deiner Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei mir ab. Diese Daten gebe ich niemals ohne deine Einwilligung weiter. Beachte bitte auch die weiteren Informationen zum Datenschutz und Widerrufhinweise.

    Rita Kirchmeier